Sie sind hier:
  • Aktuelles
  • Veranstaltungen im Grünen Bremer Westen

Veranstaltungen im Grünen Bremer Westen

- von der Saatgutbörse, über vogelkundliche Führungen bis hin zum Laternenfest

An dieser Stelle werden regelmäßig Veranstaltungen im Grünen Bremer Westen angekündigt. Wir bemühen uns darum diese Seite so aktuell wie möglich zu halten. Wenn auch Sie eine Veranstaltung ankündigen möchten, schreiben Sie gerne eine Nachricht an andrea.luecking@umwelt.bremen.de.

Termine 2024

18.02.: 4. Saatgut-Tauschbörse in der IG Osterfeuerberg

So, 18. Februar 2024, 14:00 - 17:00 Uhr

Die Veranstaltungsreihe "DAS GRÜNE MUSS NACH OBEN" der Fachberater:innen der Kleingartenvereine Union und Walle startet mit der traditionellen Saatgut-Tauschbörse!

Informationen rings um die Themen Saatgut und Anzucht werden den Nachmittag abrunden und es gibt viel Platz zum Austausch über Anbau, Sortenvielfalt und andere Gartenthemen.

Die Veranstaltung ist offen für alle Garteninteressierten und der Eintritt ist frei.

Und so funktioniert das Tauschen:
• Bring' dein samenfestes Saatgut (d.h. keine F1-Hybride) mit, am besten regional und ökologisch.
• Beschrifte dein Saatgut mit Angabe der Kulturart, der Sorte, dem Erntejahr und der Anbauart (bio oder konv.) sowie der Menge
• Sortiere es in die beschrifteten Tauschkörbe ein und nimm dir das Saatgut, welches du gerne hättest.
• Du kannst vor Ort auch kleine Tüten basteln, um dir von dem mitgebrachten Saatgut der anderen etwas mitzunehmen.
• Tauschen gegen eine wertschätzende Spende ist auch möglich

Veranstaltungsort: Landheim Walle, Fleetstraße 61/63, 28219 Bremen

21.02.: Eine Digitale Natur-Schatzsuche erstellen (für Jugendliche von 10 - 18 Jahre)

Mi, 21.02.2024 um 16:30 Uhr

Zum vierten Mal trifft sich die Projektgruppe für Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren, um eine digitale Natur-Schatzsuche für Gröpelingen zu erstellen. Flyer (pdf, 1.1 MB)

Treffpunkt: Spiel- und Gemeinschaftshaus "Wilder Westen", Stuhmer Straße 2, 28237 Bremen

23.02.: Saatgut-Tauschbörse von energiekonsens in Kooperation mit der Ohlenhof Farm

Fr, 23. Februar 2024, 16:00 - 18:00 Uhr

Die Klimaschutzagentur energiekonsens veranstaltet in Kooperation mit der Erlebnisfarm Ohlenhof eine Saatgut-Tauschbörse, bei der über 200 Gemüse-, 30 Kräuter- und 50 Blumensorten zur Auswahl stehen.
Und so funktioniert's: eigenes samenfestets (keine F1-Hybride), am liebsten regionales und ökologisches Saatgut sowie kleine Tauschgefäße mitbringen. Samentüten können auch vor Ort selbst gebastelt werden. Das Tauschen gegen Spende ist ebenfalls möglich.

Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort: Erlebnisfarm Ohlenhof, Maria-Krüger-Straße 90, 28239 Bremen

28.02.: Eine digitale Natur-Schatzsuche erstellen (für Jugendliche von 10-18 Jahre)

Mi., 28. Februar um 16:30 Uhr

Heute findet das 5. Treffen der Projektgruppe statt, um eine digitale Natur-Schatzsuche zu erstellen. Flyer (pdf, 1.1 MB)

Treffpunkt: Spiel- und Gemeinschaftshaus "Wilder Westen", Stuhmer Straße 2, 28237 Bremen

30.03.: Osterfeuer beim KGV Morgenland

Sa, 30. März 2024, 17:00 Uhr
Der Kleingartenverein Morgenland veranstaltet an diesem Samstag das alljährliche Osterfeuer. Denn nichts sorgt für mehr Stimmung, als ein knisterndes Feuer, an dem man sich an einem kühlen Abend aufwärmen kann. Los geht es um 17:00 Uhr.

Veranstaltungsort: Vereinsheim Morgenland, Schwarzerlenweg 1, 28237 Bremen

30.03: Osterfeuer beim KGV Blüh' Auf

Sa, 30. März 2024, 18 Uhr

Der Kleingartenverein Blüh' Auf lädt zum alljährlichen Osterfeuer ein. Für Getränke und das leibliche Wohl ist gesorgt. Los geht es um 18 Uhr.

Veranstaltungsort: Parkplatz am Vereinsheim, Auf den Wettern 1, 28237 Bremen

12.04. & 13.04.: Bremer Aufräumtage 2024

Fr., 12. April & Sa., 13. April 2024, ganztägig

Wer Bremen liebt, sammelt mit!
Am 12. und 13. April 2024 finden wieder die Aufräumtage in Bremen statt. Schulen, Kitas, Firmen, Vereine, Freundeskreise, Familien – alle sind mit dabei, wenn wir in Bremen zum Frühjahrsputz starten. Zeigt uns, wie grün Euer Herz für Bremen schlägt und meldet Euch jetzt für die Aufräumtage 2024 an!
Anmeldeschluss ist der 15. März 2024 auf der Internetseite der DBS Bremer Aufräumtage 2024

17.04.: Gröpelingen blüht auf - Frühlingsfest zum Mitmachen auf dem Bürgermeister-Ehlers-Platz

Mi., 17. April 2024, ab 14 Uhr

Vielen unbekannt, eher eine graue Maus: der Bürgermeister-Ehlers-Platz im Lindenhof-Quartier. Mit einer temporären Begrünung und vielfältigen Aktionen soll sich der Platz zu einem attraktiven „Lebensraum“ entwickeln. Geplant sind fünf große Hochbeete, die mit Bäumen, Sträuchern und Stauden bepflanzt werden. Sie werden den Platz über den Sommer bereichern und zum Verweilen einladen. Den Auftakt bildet der 17. April. Im Rahmen einer großen Einweihungsparty sind alle herzlich eingeladen, die Beete gemeinsam zu bepflanzen. Daneben gibt es alles, was zu einem richtigen Fest dazu gehört: vielfältige Mitmachaktionen für Klein und Groß, einen Fotowettbewerb, Energieberatung oder auch eine digitale Schatzsuche. Und ganz wichtig: leckere Speisen und Getränke und gute Musik!

Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Veranstaltungsort: Bürgermeister-Ehlers-Platz, 28237 Bremen

26.04 - 29.04.: City Nature Challenge 2024: Bremen & Bremerhaven

Fr., 26. April - Mo., 29. April 2024

Was? Eine weltweite Mitmachaktion zur Beobachtung und Dokumentation von Tier- und Pflanzenarten. Es geht sowohl um das "Raus in die Natur!“, als auch um das gemeinsame Bestimmen von Beobachtungen auf einer digitalen Plattform (iNaturalist) – für Outdoor-Fans und Stubenhocker ist also alles dabei.

Wer? Alle, die Lust haben, können mitmachen. Als Einzelpersonen, in Gruppen/ mit Schulklassen, während ohnehin geplanter Exkursionen und Veranstaltungen...

Wie? Mit der App 'iNaturalist' wild lebende Tiere und Pflanzen dokumentieren und bestimmen.
Keine Haustiere, keine Topf- oder Beetpflanzen (ich kann also das Kraut in der Pflasterritze meiner Terrasse einreichen, aber nicht die Arten der eingesäten Wildblumenwiese – der Übergang ist allerdings fließend).
Andere Apps, Plattformen oder Foto- und Tonaufnahmen können verwendet, müssen aber gesondert eingereicht werden. iNaturalist wertet nach Aufforderung Fotos und Tonaufnahmen mithilfe künstlicher Intelligenz aus und macht Vorschläge bis hinunter zum Artniveau, je nach Qualität der Aufnahme. Der:die Nutzer:in bestätigt den Vorschlag oder bestimmt die Art von Vornherein selbst. Für die höchste Qualitätsstufe der erfassten Beobachtung müssen noch mindestens zwei weitere Nutzer:innen die Art bestätigen (so genanntes IDing, gesprochen: eidie-ing) – diese Mischung aus "schnellem Erfolg" durch KI und Überprüfung durch echte Menschen ist sehr attraktiv. Auf diese Weise kommen Expert:innen und Neu-Interessierte niedrigschwellig zusammen.

Kontakt und weitere Informationen gibt es hier: biodiversitaet@umwelt.bremen.de und City Nature Challenge 2024 Bremen & Bremerhaven

30.04.: Tanz in den Mai beim KGV Blüh Auf

So., 30. April 2024, 18:00 - 2:00 Uhr

Der Kleingartenverein Blüh Auf tanzt in den Mai! Im Vereinslokal wird für das leibliche Wohl gesorgt und hier darf das Tanzbein geschwungen werden.
Wer Lust auf einen geselligen Abend hat mit Musik und Tanz bis in die Morgenstunden, ist herzlich willkommen!
Bitte meldet euch an unter 0152-51030379. Für Kurzentschlossene findet sich immer ein Platz.

Veranstaltungsort: Vereinsgaststätte Blüh Auf, Auf den Wettern 1, 28237 Bremen

02. - 09.06: Bremer Woche des Gartens

So., 02. Juni bis So. 09. Juni 2023

Die die diesjährige Woche des Gartens steht unter dem Motto "Essbare Stadt".
Hiermit wollen wir die vielfältigen Funktionen der bremischen Haus- und Kleingärten, Parks und bewirtschafteten Brachflächen würdigen und zeigen, was es in den Gärten Essbares zu entdecken gibt – von Obst, Gemüse und Nüssen, über essbare Wildpflanzen bis hin zu Nahrungsquellen für die heimische Tierwelt. Vielleicht gibt es in dem ein oder anderen Garten bereits etwas zu probieren? Wir sind gespannt auf ein buntes Programm und die ein oder andere Kostprobe – ein frisch gepflückter Kamillen- oder Holunderblütentee, Rhabarbar aus dem Garten oder ein Workshop zur gemeinschaftlichen Herstellung eines Wildkräutersalats?

Ein Programmheft, in dem alle Veranstaltungen und offene Pforten zusammengestellt sind, wird rechtzeitig vor Beginn der Festwoche zur Verfügung stehen.

Veranstaltungsort: Stadtgebiet Bremen

14.07.: Kinderfest beim KGV Blüh' auf

So., 14. Juli 2024, 14:00-18:00 Uhr

Der Kleingartenverein Blüh' auf veranstaltet an diesem Sonntag Nachmittag das alljährliche Kinderfest; ein bunter Nachmittag für alle Kinder und ihre Familien.

Veranstaltungsort: Vereinsparkplatz KGV Blüh' Auf, Auf den Wettern 1, 28237 Bremen

31.08.: Lampionfest im KGV Blüh' auf

Sa., 31. August 2024, ab 18:00 Uhr

Der Kleingartenverein Blüh' auf, gelegen am westlichen Rand des Grünen Bremer Westen, feiert an diesem Tag das alljährlich stattfindende Lampionfest. Los geht es um 18:00 Uhr mit Live Musik und Tanz bis in die Morgenstunden.

Veranstaltungsort: Parkplatz und Vereinsheim KGV Blüh' Auf, Auf den Wettern 1